button zähler

Gasversorgung Sondertarif Lokal 12/24

Gasversorgung von den Stadtwerken Zehdenick

Unser Online-Service - da uns auch Ihre Zeit am Herzen liegt

In 3 Schritten zum neuen Gasvertrag - und so gehts:

  • Formular ausfüllen (die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder)
  • Daten überprüfen
  • Auftrag abschicken

 

Sondertarif (gültig ab 01.01.2017)* für das Netzgebiet der Gasversorgung Zehdenick GmbH

Tarifjährlicher Verbrauch in kWh (Ho;n)Arbeitspreis netto (brutto) Cent / kWh (Ho;n)Grundpreis brutto EURO / Jahr
Sondertarif Lokal 12 bis 2.000 7,35 (8,75) 18,91 (22,50)
Sondertarif Lokal 12 ab 2.001 bis 6.025 5,10 (6,07) 63,90 (76,04)
Sondertarif Lokal 12 ab 6.026 bis 19.288 4,49 (5,34) 100,65 (119,77)
Sondertarif Lokal 12 ab 19.289 bis 99.999 4,32 (5,14) 133,44 (158,79)
Sondertarif Lokal 12 ab 100.000 4,12 (4,90) 133,44 (158,79)

Die Erdgas-Sonderpreise sind gültig in Verbindung mit den „Sonderbedingungen für die Belieferung mit Gas für Sonderkunden in Niederdruck außerhalb der Grundversorgung“ und nachrangig der „Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz – GasGVV“ und den „Ergänzenden Bedingungen zur GasGVV“ in der jeweils gültigen Fassung. Wir garantieren den Festpreis mit Ausnahme der Abgaben, Umlagen und Steuern bis Ende 2017. Eine Preisanpassung ist frühestens zum 01.01.2018 möglich. (Bei Preisanpassung entsteht Ihnen ein Sonderkündigungsrecht.) Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate und ist mit einer Frist von einem Monat zum Vertragsende kündbar. Wenn keine Kündigung vorliegt, verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate. Im Nettoentgelt enthalten ist die Konzessionsabgabe nach der „Verordnung über Konzessionsabgaben für Strom und Gas (Konzessionsabgabenverordnung – KAV)“ vom 09. Januar 1992, in der jeweils gültigen Fassung. Die Konzessionsabgabe wird an kommunale Gebietskörperschaften mit den Höchstsätzen entrichtet. Im Nettoentgelt enthalten ist die Energiesteuer gemäß § 2 Energiesteuergesetz (EnergieStG) vom 15. Juli 2006 in der jeweils gültigen Fassung. Im Nettoentgelt enthalten sind ferner Netznutzungsentgelte, Entgelte für Messung und Verrechnung.Die ausgewiesenen Preise sind gerundete Bruttopreise und enthalten die zur Zeit gültige Mehrwertsteuer von 19 %. Die Abrechnung erfolgt auf der Basis der Netto-Euro-Preise, wobei die jeweils gültige Mehrwertsteuer als Gesamtbetrag ausgewiesen wird.

 

Sondertarif (gültig ab 01.01.2017)* für das Netzgebiet der Gasversorgung Zehdenick GmbH

Tarifjährlicher Verbrauch in kWh (Ho;n)Arbeitspreis netto (brutto) Cent / kWh (Ho;n)Grundpreis brutto EURO / Jahr
Sondertarif Lokal 24 bis 2.569 6,46 (7,69) 30,50 (36,30)
Sondertarif Lokal 24 ab 2.570 bis 5.404 5,16 (6,14) 63,90 (76,04)
Sondertarif Lokal 24 ab 5.405 bis 65.580 4,48 (5,33) 100,65 (119,77)
Sondertarif Lokal 24 ab 65.581 bis 99.999 4,43 (5,27) 133,44 (158,79)
Sondertarif Lokal 24 ab 100.000 4,26 (5,07) 133,44 (158,79)

Die Erdgas-Sonderpreise sind gültig in Verbindung mit den „Sonderbedingungen für die Belieferung mit Gas für Sonderkunden in Niederdruck außerhalb der Grundversorgung“ und nachrangig der „Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz – GasGVV“ und den „Ergänzenden Bedingungen zur GasGVV“ in der jeweils gültigen Fassung. Wir garantieren den Festpreis mit Ausnahme der Abgaben, Umlagen und Steuern bis Ende 2018. Eine Preisanpassung ist frühestens zum 01.01.2019 möglich. (Bei Preisanpassung entsteht Ihnen ein Sonderkündigungsrecht.) Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und ist mit einer Frist von einem Monat zum Vertragsende kündbar. Wenn keine Kündigung vorliegt, verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate. Im Nettoentgelt enthalten ist die Konzessionsabgabe nach der „Verordnung über Konzessionsabgaben für Strom und Gas (Konzessionsabgabenverordnung – KAV)“ vom 09. Januar 1992, in der jeweils gültigen Fassung. Die Konzessionsabgabe wird an kommunale Gebietskörperschaften mit den Höchstsätzen entrichtet. Im Nettoentgelt enthalten ist die Energiesteuer gemäß § 2 Energiesteuergesetz (EnergieStG) vom 15. Juli 2006 in der jeweils gültigen Fassung. Im Nettoentgelt enthalten sind ferner Netznutzungsentgelte, Entgelte für Messung und Verrechnung. Die ausgewiesenen Preise sind gerundete Bruttopreise und enthalten die zur Zeit gültige Mehrwertsteuer von 19 %. Die Abrechnung erfolgt auf der Basis der Netto-Euro-Preise, wobei die jeweils gültige Mehrwertsteuer als Gesamtbetrag ausgewiesen wird.

 

Auftrag Gasversorgung Sondertarif Lokal 12/24

Die maximal zulässige Dateigröße ist 10 MB