button zähler

Biogas

Wie entsteht Biogas?

biogas

Jeder von uns kennt einen Komposthaufen auf dem z.B. Essensabfälle, gemähtes Gras oder Gemüse und Obstabfälle landen. Wenn diese Abfälle nur eine Weile auf dem Haufen liegen, fangen sie an zu gären. Bei diesem Prozess entstehen Gase.

In einer Biogasanlage befinden sich große Behälter, die luftdicht verschlossen sind und indem sich Pflanzenreste befinden. Die entstehenden Faulgase werden als Biogas bezeichnet.

Die Stadtwerken Zehdenick betreiben mit dem Biogas große Motoren, die daraus Strom und Wärme zum Heizen produzieren.